Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Öffentliches Recht und Geschlechterstudien

Publikationen

Monographie

  • Strafe und Versöhnung. Eine moral- und rechtsphilosophische Analyse von Strafe und Täter-Opfer-Ausgleich als Formen unserer Praxis, Duncker & Humblot, Berlin 2012.

Herausgeberschaften

  • Pornographie. Im Blickwinkel der feministischer Bewegungen, der Porn Studies, der Medienforschung und des Rechts, Reihe „Schriften zur Gleichstellung“ (Bd. 42), Nomos, Baden-Baden 2016.
  • Organisation und Betreuung des Themenschwerpunkts „Feministische Rechswissenschaft“ für Rechtsphilosophie. Zeitschrift für Grundlagen des Rechts, Heft 2/2016.

Aufsätze und Beiträge

  • Pornographie: Verbot – Regulierung – Freigabe?, in: Lembke, Ulrike (Hg.), Regulierungen des Intimen. Sexualität und Recht im modernen Staat, Reihe "Geschlecht und Gesellschaft" (Bd.60), Springer VS, Wiesbaden 2017, S.333-351.
  • Die strafrechtliche Bewertung von Pornographie vor dem Hintergrund der feministischen Bewegungen, der Porn Studies und der Medienforschung, in: Schmidt, Anja (Hg.), Pornographie. Im Blickwinkel der feministischen Bewegungen, der Porn Studies, der Medienforschung und des Rechts, Reihe „Schriften zur Gleichstellung“ (Bd. 42), Nomos, Baden-Baden 2016, S.149-173.
  • Geschlecht als Kategorie des Rechts, Rechtsphilosophie. Zeitschrift für Grundlagen des Rechts 2106, S. 169-186.
  • Das Recht „auf Anerkennung der selbstbestimmten geschlechtlichen Identität“ gem. Art. 2 I, 1 I GG im Hinblick auf den geschlechtlichen Personenstand, in: Schochow, Maximilian / Gehrmann, Saskia / Steger, Florian (Hg.), Inter*- und Trans*Identitäten. Ethische, soziale und juristische Aspekte, Psychosozial-Verlag, Gießen 2016, S. 231-156 (peer-reviewed).
  • Der überarbeitete Referentenentwurf zu einem Prostituiertenschutzgesetz, Zeitschrift des Deutschen Juristinnenbundes 2016, S. 28-30.
  • mit Nina Schumacher: Pornographie. Lemma für das Gender-Glossar, 2015 (peer-reviewed).
  • Die anstehende Reform des Rechts der freiwilligen Prostitution, Kritische Justiz 2015, S. 159-174.
  • Täter – Opfer – Staat. Zur Stellung des Opfers im Strafrecht, in: Asholt, Martin u.a. (Hg.), Grundlagen und Grenzen des Strafens, Nomos, Baden-Baden 2015, S. 175-200.
  • Weibliche und männliche Geschlechterrolle im Kontext von Selbstständigkeit, Mündigkeit und Verantwortung, in: Kaufmann, Matthias / Renzikowski, Joachim (Hg.), Zurechnung und Verantwortung, Steiner, Nomos, Stuttgart, Baden-Baden, 2012, S. 45-62.
  • Grundannahmen des Rechts in der feministischen Kritik, in: Foljanty, Lena / Lembke, Ulrike (Hg.), Feministische Rechtswissenschaft, Ein Studienbuch, 2. Aufl., Nomos, Baden-Baden 2012, S. 74-85 (erste Fassung in der 1. Aufl., 2006, S. 60-71).
  • Geschlecht, Sexualität und Lebensweisen (grundlegend überarbeitet), in: Foljanty, Lena / Lembke, Ulrike (Hg.), Feministische Rechtswissenschaft, Ein Studienbuch, 2. Aufl., Nomos, Baden-Baden 2012, S. 213-234 (erste Fassung in der 1. Aufl., 2006, S. 168-186).
  • Der Anspruch auf Rückzahlung einer Stellplatzablöse beim Nichtausnutzen der Baugenehmigung, Sächsische Verwaltungsblätter 2003, 129-133.

Rezensionen

  • Katzer, Michaela / Voß, Heinz-Jürgen, Geschlechtliche, sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung, Psychosozial-Verlag, Gießen 2016 für: Kritische Justiz (angenommen).
  • Müller, Friedrich / Christensen, Ralf, Juristische Methodik. Band II. Europarecht, Berlin 2003, in: H-Soz-u-Kult, 27.07.2004, http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de.

Interviews, Essays und Weiteres