Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Immaterialgüterrecht und Medienrecht

Angebote für FachanwältInnen

 

Fachanwaltstitel gewerblicher Rechtsschutz/Urheber- und Medienrecht

 

Die Ausbildung im ersten und zweiten Semester entspricht der theoretischen Ausbildung zum Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz bzw. für das Urheber- und Medienrecht. Nähere Erläuterungen finden Sie hier.

 

Die Termine für den Fachanwaltslehrgang im Gewerblichen Rechtsschutz bzw. das 1. Semester des LL.M.-Programms sind geplant für die Zeit von Ende Oktober bis Ende März.

 

Die Termine für den Fachanwaltslehrgang im Urheber- und Medienrecht sind geplant für den Zeitraum März bis September. 

 

Fachanwaltsfortbildung nach § 15 FAO

 

Die juristische Fakultät bietet außerdem Fachanwaltsfortbildungen nach § 15 FAO an.

Die nächste Fachanwaltsfortbildung wird am 8. April 2017 im Gewerblichen Rechtsschutz stattfinden. Prof. Dr. Annette Kur vom Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb über "Die Markenrechtsrechtsreform und ihre Folgen" sprechen.

 

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter imr@rewi.hu-berlin.de